FRANK JUNGBLUT

SPORTLEHRER

KUNDALINI YOGA

Im Gegensatz zum Hatha Yoga sind die Übungen oft dynamische Bewegungsabläufe. Die Übungen 
und Haltungen werden kombiniert mit dem Atem, der Konzentration auf das Dritte Auge und dem Mantra Sat Nam („Wahre Identität“). Typisch für Kundalini Yoga ist die Praxis des Feueratems. Einer Übungsreihe folgen Meditation und eine Entspannung im Liegen.

Email: frankj-@gmx.de

Telefon: 040-829322